Back to Overview

Schlesischer Christkindelmarkt 2018 / Eislaufbahn in Görlitz

Schlesischer Christkindelmarkt 2018 / Eislaufbahn in Görlitz

vom 06.12.2018

Stimmungsvolles weihnachtliches Ambiente inmitten der wunderschönen Altstadt, dazu leuchtende Kinderaugen, fröhliche Menschen, festlich geschmückte und beleuchtete Häuser – der Schlesische Christkindelmarkt hat seine Pforten geöffnet.

Der Duft von Pfefferkuchen, gebrannten Mandeln, Bratwurst und Glühwein lockt Groß und Klein auf den beliebten Markt. Tausende Besucher kommen jedes Jahr in die Neißestadt, um in der Adventszeit auf dem Christkindelmarkt den romantischen Weihnachtszauber zu erleben. Die Görlitzerinnen und Görlitzer indes genießen es, solch einen gemütlichen Markt direkt im Herzen ihrer Altstadt zu haben. 

Händler und Gastronomen freuen sich auf die Besucherinnen und Besucher des Marktes. Mit einzigartiger und teilweise handgefertigter Handelsware aus der Oberlausitz sowie aus Tschechien und Polen werden sich die Marktgäste bei ihrem Bummel so manchen geheimen Weihnachtswunsch erfüllen können. Es gibt wieder individuelle und hochwertige Weihnachtsgeschenke: Schmuckvariationen, Kunsthandwerk, Glasdesign sowie Weihnachtsdekorationen und vieles mehr.

Neue Anbieter im gastronomischen Bereich werden die Marktbesucher mit Krautnudeln, Panini, Burgern, Waffeln, Lebkuchen, Schinken- und Salamispezialitäten sowie Ziegenkäse verwöhnen. Selbstverständlich sind die beliebten und bekannten Weihnachtsleckereien auch wieder im Angebot.

Mit dem bewährten Projekt 17 Tage/17 Essen wird nicht nur das Speisenangebot jeden Tag um 17:00 Uhr auf dem Christkindelmarkt erweitert. Es stärkt vor allem das Miteinander, bringt Menschen zusammen und hilft, soziale Projekte zu unterstützen. Andachten und Gottesdienste sowie eine eigens für den Markt angefertigte Dialogkrippe werden die Geschichte von Weihnachten lebendig gestalten.

Heller sowie stimmungsvoller wird der Schlesische Christkindelmarkt in diesem Jahr erstrahlen. Eine größere Vielfalt an weihnachtlicher Dekoration und das erweiterte Lichtkonzept werden den Unter- und Obermarkt sowie die Eisbahn in ein bezauberndes Licht tauchen und die Besucher ins Staunen und Schwärmen bringen.

 

Kinderprogramm und Bühnenhöhepunkte

Das Christkindel wird in gewohnter Weise täglich um 16:00 Uhr über den Markt wandeln und vor allem die Kinder mit kleinen Gaben erfreuen. Das Lesezelt und der Bastelwagen werden für die kleineren Marktgäste ein kuscheliger Rückzugsort sein. Mit großer Unterstützung der Freien evangelischen Gemeinde und des esta e. V. wird dieser Bereich ein Treffpunkt für die Mädchen und Jungen sein, die basteln oder Plätzchen backen wollen oder einfach eine gemütliche Lesestunde erleben möchten.

Außerdem gibt es ein Kinderkarussell, Riesen-Legosteine und eine Eisenbahn auf dem Markt zu erleben. Viele Programmpunkte des Bühnenprogramms sind für Kinder vorbereitet, darunter ein Bilderbuchkino der Görlitzer Stadtbibliothek. Des Weitereren gibt es Aufführungen von Kindern des Kinderhauses „Hundert Sprachen“ und von der „Dietrich-Heise-Schule“.

Darbietungen von Künstlern unterschiedlicher Genres gestalten das Bühnenprogramm zu einem abwechslungsreichen Erlebnis. Dabei sein werden u .a. Schraubenyeti mit dem ersten Album Release „heute gestern“ (IndieFolk, FolkRock, Singer/Songwriter), Cafe Änn (Oldtime-Folk-Music), Paula Peterssen (Folk Singer Songwriter), Colour the Sky (Acoustic Cover Rock), Karoline Weidt & Benedikt Müller (Swinging Christmas).

 

Der Weihnachtsbaum für den Christkindelmarkt

Der diesjährige Weihnachtsbaum ist eine Nordmanntanne von der Familie Schynol vom Fuße der Landeskrone. 2003 war das kleine Bäumchen im Topf der Weihnachtsbaum der Familie. Einige Zeit später wurde es der Tanne zu eng im Topf. So erhielt es einen Platz im Garten und wuchs unter idealen Bedingungen zu einem stattlichen Baum heran. Heute misst die Nordmanntanne zehn Meter und schmückt seit ein paar Tagen den Untermarkt.

 

Die Eislaufbahn

Zur Freude aller kleinen und großen Eislauffans öffnet die romantische Eislaufbahn auf dem Obermarkt vom 23. November 2018 bis 6. Januar 2019. Der Platz rund um die Eislaufbahn wird dieses Jahr neu gestaltet sein. Als eine weitere Neuigkeit der kommenden Eislaufsaison wird immer donnerstags (in der letzten Laufbahnzeit – bis 21 Uhr) eine Eisdisco unter verschiedenen Mottos veranstaltet.

Das Programm des Schlesischen Christkindelmarktes und weitere Informationen zu Markt und Eislaufbahn gibt es unter www.schlesischer-christkindelmarkt-goerlitz.de.

Der Veranstalter und die Organisatoren danken allen Sponsoren, Unterstützern, Händler, Gastronomen und freuen sich auf eine erfolgreiche Markt- und Eislaufzeit.

 

Sponsoren des Christkindelmarktes:

Sparkasse Oberlausitz Niederschlesien, KOMMWOHNEN Service GmbH

 

Sponsoren der Eislaufbahn:

SKAN, Stadtwerke Görlitz AG, KOMMWOHNEN Service GmbH, Modehaus am Postplatz,

Skoda Autohaus Klische, AOK PLUS |Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen | Grand City Property | Lehleiter + Partner Treuhand AG | Little John Bikes GmbH | Landskron BRAU-MANUFAKTUR GÖRLITZ Dr. Lohbeck GmbH & Co. KG | Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien eG, | SQS Software Quality Systems AG | KMI Kraftwerke- und Maschinenanlagen Instandhaltung GmbH | BOMBARDIER Transportation GmbH | Bürgel & Schulze Haustechnik GmbH | ASB Betreuungs- und Sozialdienste gemeinnützige GmbH | Handelshaus für Immobilien | Tourismusverein Görlitz e .V. | FeG | esta e. V.

 

Öffnungszeiten:

Schlesischer Christkindelmarkt

vom 30. November bis 16. Dezember 2018

montags bis donnerstags       14:00 bis 20:00 Uhr

freitags                                   14:00 bis 21:00 Uhr

samstags                                11:00 bis 21:00 Uhr

sonntags                                 11:00 bis 20:00 Uhr

 

Eislaufbahn in Görlitz

vom 23. November 2018 bis 06. Januar 2019

sonntags bis donnerstags      10:00 bis 20:00 Uhr

freitags und samstags            10:00 bis 21:00 Uhr

24. Dez. 2018                         10:00 bis 14:00 Uhr 

25., 26., 31. Dez. 2018

und 1. Jan. 2019                    10:00 bis 20:00 Uhr

 

Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH

Brüderstraße 9

02826 Görlitz

Telefon: 03581 672420

Email: kultur.service@goerlitz.de

 

Imprint Datenschutz Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen Button - Nach oben scrollen